Fahrzeug

Das im letzten Jahr entstandene Fahrzeug konnte mit nur 22kg Gewicht viele internationale Teams und auch Jurymitglieder begeistern. Diese Konstruktion trug maßgeblich zur Reichweite von über 880 km pro m³ Wasserstoff bei, was ca. 2600 km pro Liter Benzinäquivalent entspricht. Alte und neue Systeme konnten, im neuen Chassis verbaut, überzeugen und sorgten für einen gelungenen Wettbewerb.

Das hochmotivierte Team, in dem Studierende bereits seit ihrem 1. Studienjahr an der Hochschule Stralsund mitarbeiten, konnte damit eindrucksvoll die Qualität der an der Hochschule Stralsund geleisteten Arbeit unter Beweis stellen.

Du möchtest an der Entwicklung unserer Fahrzeuge mitwirken? Dann kontaktiere uns!